Pupinua Figurenspieltherapie bei Monika Felix / Flurlingen

 

 

 

Der Name Pupinua hat einen besonderen Hintergrund.

 

 INUA bedeutet bei den Inuit die magische Kraft, die Alles belebt.

 

 

"Puppen/ Figuren Leben einzuhauchen, bedeutet für mich einen magischen Moment zu erleben."

 

Im therapeutischen Puppen/ Figurenspiel werden Geschichten mit unserer Kraft lebendig.

 

 

Das therapeutische Figurenspiel ist eine Therapieform für Kinder und Jugendliche.

 

Die Figurenspieltherapie hilft...

zur Verarbeitung von belastenden oder traumatischen Erlebnissen:
Trauerverarbeitung, während oder nach einer Trennungserfahrung der Eltern, Gewalterlebnisse, körperliche oder psychische Erkrankung eines Elternteils

bei Schwierigkeiten im Sozialverhalten

 

bei Sprachentwicklungsstörungen

 

bei Mobbing

 

bei Verhaltensauffälligkeiten:
Ängste, Eifersucht, Aufmerksamkeitsschwierigkeiten

 

 bei Entwicklungs- und Verhaltensstörungen:
Schlafstörungen, Ablösungsschwierigkeiten, Depressionen, psychosomatische Reaktionen

 

Geschwistern von behinderten- oder kranken Kindern

Kindern mit einer lebensbedrohlichen Krankheit

 

Monika

Felix

Figurenspieltherapie

Lahmerstrasse 19

8247 Flurlingen

Tel: 052 624 87 84

Mail:

pupinua.figurenspieltherapie@

shinternet.ch